Die messung von parasozialen interaktionen als mehrdimensionales konstrukt: Entwicklung und validierung von PSI-prozess-skalen auf basis des zwei-ebenen-modells parasozialer interaktionen

H. Schramm, T. Hartmann

Research output: Chapter in Book / Report / Conference proceedingChapterAcademicpeer-review

Original languageGerman
Title of host publicationDie brücke zwischen theorie und empirie: Operationalisierung, messung und validierung in der kommunikationswissenschaft
EditorsJ. Matthes, W. Wirth, A. Fahr, G. Daschmann
Place of PublicationKöln
PublisherHalem
Pages48-69
Number of pages22
ISBN (Print)978-938258-90-3
Publication statusPublished - 2008

Cite this

Schramm, H., & Hartmann, T. (2008). Die messung von parasozialen interaktionen als mehrdimensionales konstrukt: Entwicklung und validierung von PSI-prozess-skalen auf basis des zwei-ebenen-modells parasozialer interaktionen. In J. Matthes, W. Wirth, A. Fahr, & G. Daschmann (Eds.), Die brücke zwischen theorie und empirie: Operationalisierung, messung und validierung in der kommunikationswissenschaft (pp. 48-69). Köln: Halem.