Gute Nachricht aus den Niederlanden: Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen

Research output: Chapter in Book / Report / Conference proceedingChapterAcademicpeer-review

LanguageGerman
Title of host publication"Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien
Subtitle of host publicationBeiträge zum IV. Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2013
EditorsChristian Soboth, Pia Schmid
Place of PublicationHalle
PublisherVerlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag
Pages639-649
ISBN (Print)9783447106733
Publication statusPublished - 2016

Publication series

NameHallesche Forschungen
Volume44

Cite this

van Lieburg, F. A. (2016). Gute Nachricht aus den Niederlanden: Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen. In C. Soboth, & P. Schmid (Eds.), "Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien: Beiträge zum IV. Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2013 (pp. 639-649). (Hallesche Forschungen; Vol. 44). Halle: Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag.
van Lieburg, F.A. / Gute Nachricht aus den Niederlanden : Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen. "Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien: Beiträge zum IV. Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2013. editor / Christian Soboth ; Pia Schmid. Halle : Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag, 2016. pp. 639-649 (Hallesche Forschungen).
@inbook{78c27e7af89141efaf2e935816fc4570,
title = "Gute Nachricht aus den Niederlanden: Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen",
author = "{van Lieburg}, F.A.",
year = "2016",
language = "German",
isbn = "9783447106733",
series = "Hallesche Forschungen",
publisher = "Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag",
pages = "639--649",
editor = "Christian Soboth and Pia Schmid",
booktitle = "{"}Schrift soll leserlich seyn{"}. Der Pietismus und die Medien",

}

van Lieburg, FA 2016, Gute Nachricht aus den Niederlanden: Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen. in C Soboth & P Schmid (eds), "Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien: Beiträge zum IV. Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2013. Hallesche Forschungen, vol. 44, Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag, Halle, pp. 639-649.

Gute Nachricht aus den Niederlanden : Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen. / van Lieburg, F.A.

"Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien: Beiträge zum IV. Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2013. ed. / Christian Soboth; Pia Schmid. Halle : Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag, 2016. p. 639-649 (Hallesche Forschungen; Vol. 44).

Research output: Chapter in Book / Report / Conference proceedingChapterAcademicpeer-review

TY - CHAP

T1 - Gute Nachricht aus den Niederlanden

T2 - Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen

AU - van Lieburg, F.A.

PY - 2016

Y1 - 2016

M3 - Chapter

SN - 9783447106733

T3 - Hallesche Forschungen

SP - 639

EP - 649

BT - "Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien

A2 - Soboth, Christian

A2 - Schmid, Pia

PB - Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag

CY - Halle

ER -

van Lieburg FA. Gute Nachricht aus den Niederlanden: Pietismus und Erweckungsbewegung als Medienkonstruktionen. In Soboth C, Schmid P, editors, "Schrift soll leserlich seyn". Der Pietismus und die Medien: Beiträge zum IV. Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2013. Halle: Verlag der Franckeschen Stiftungen/Max Niemeyer Verlag. 2016. p. 639-649. (Hallesche Forschungen).